Ausbildung zum Sportkletterlehrer

Der Vorarlberger Bergführerverband veranstaltet einen Ausbildungskurs zum staatlich befugten Sportkletterlehrer, der für das Durchführen kommerzieller Sportkletter- und Boulderkurse laut Vorarlberger Bergführergesetz befugt ist. (in Kletterhallen, Klettergärten ohne alpine Gefahren und ausschliesslich an Einseillängen)
 

Ausbildung zum Sportkletterlehrer 3 Varianten

Thema Ort Kosten
Sportkletterlehrerausbildung Dornbirn Euro 2750,--
Ergänzungskurs für Sportkletterinstruktoren zum Sportkletterlehrer Dornbirn Euro 840,--
Ergänzungskurs für Berg- und Schiführer zum Sportkletterlehrer Dornbirn Euro 420,--

Ergänzungslehrgang für Berg- und Schiführer zum Sportkletterlehrer

Es wird darauf verwiesen, dass ein Bergführer die Sportkletterlehrerkonzession nicht benötigt, um alle Arten des Sportkletterns zu führen oder zu lehren.
Der Ergänzungslehrgang soll eine Aufwertung des Bergführers sein, indem die speziellen Themen des Sportkletterns vertieft werden.

Der Lehrgang besteht aus 2 Modulen.
Modul 1: Fortbildung für Bergführer und Sportkletterlehrer (Termin unter Fortbildungen). 2 Tage, kostenlos
Modul 2: Ergänzungskurs für Bergführer (Themen: Trainingslehre Theorie und Praxis, praktische Übungen Klettertechnik), Termin und Kosten siehe oben.
Anmeldungen direkt beim Ausbildungsleiter Sportklettern, Kumaropulos Eduard, office@bergaufbergab.com

Termine 2019/2020

Sportkletterlehrerausbildung 2019/20

Aufnahmeprüfung:Do. 3.10.2019                                                                                    
Modul 1:3.-6. 10. 2019  4 Tage 
Modul 2:14.-17. 11. 20195 Tage 
Modul 3:26.2.-1.3. 20205 Tage 
Modul 4:6.-10.5.2020 5 Tage 
Abschlussprüfung:18./19.6. 20202 Tage 


Ergänzungskurs für Sportkletterinstruktoren zum Sportkletterlehrer
Fr. 27.- So. 29. September 2019         3 Tage

Ergänzungskurs für Bergführer zum Sportkletterlehrer (Modul 2)
Fr. 27.- So. 29. September 2019         3 Tage
(Vorarussetzung ist das Modul 1. Das ist die Fortbildung Sportklettern für Sportkletterlehrer und Bergführer am 4. und 5. Mai 2019. Siehe Fortbildungsprogramm)

Bei allen Kursteilen besteht zu 100% Anwesenheitspflicht!

Anmeldeschluss:  30.8.2019
Aus organisatorischen Gründen können maximal 24 Personen für die Ausbildung zugelassen werden. Die Reihung erfolgt nach Einlangen der Anmeldung. Für ein Zustandekommen des Kurses ist eine Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen erforderlich.

Ausbildungsleiter Sportklettern: Kumaropulos Eduard
Tel.: +43 664 12 18 576
Email: office@bergaufbergab.com

Annmeldung:
Die Anmeldung zum Ausbildungslehrgang erfolgt über die Geschäftsstelle des Vorarlberger Bergführerverband.

Vorarlberger Bergführerverband
Gantschierstr 74
A-6780 Schruns
Tel.: +43-(0)664/2234935
Email: vorarlberg@bergfuehrer.at

(Bildnachweis: ©Alpinschule Bergaufbergab und Kletterhalle K1 Dornbirn)